top of page

Tandemstory - Ömer und Martin


Ömer und Martin treffen sich seit bald fünf Monaten fast wöchentlich – nicht nur zum Schachspielen. Sie bilden ein Tandem. Ömer ist aus der Türkei. Dort hatte er studiert und sich ein Leben aufgebaut. Dann musste er flüchten. Seit drei Jahren lebt er nun in der Schweiz. Er will sich hier eine Zukunft aufbauen und eine Arbeitsstelle in der Informatikbranche finden. Martin ist Schweizer und arbeitet als Ingenieur. Er ist viel gereist und war mit dem Velo auch in der Türkei unterwegs.


Ömer und Martin besprechen regelmässig die Stellensuche und schreiben Bewerbungen zusammen. Manchmal telefonieren sie auch und unterhalten sich über alltägliche Themen. Beide haben viel voneinander gelernt, sagen sie. Martin habe viel über die türkische Kultur und Politik erfahren. Ömer sagt, er könne endlich seine Deutschkenntnisse im Alltag anwenden und verbessern.


Im Tandem kommt aber auch der Spass nicht zu kurz. Ömer und Martin haben schon füreinander gekocht, waren zusammen in den Bergen oder Pizza essen. Sobald es wieder wärmer wird, möchten sie eine Velotour unternehmen.


Комментарии


bottom of page